aktuelle Seite >> K - Naturwissenschaftliches Museum

Geänderte Führungsmodalitäten!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind derzeit nur eingeschränkt Führungen im Museum möglich.

 

Führungsnetz Aschaffenburg

Luitpoldstraße 2

63739 Aschaffenburg

 

 

Telefon: 06021-386 8866 

E-Mail: fuehrungsnetz@vhs-aschaffenburg.de

 

 

Naturwissenschaftliches Museum

 

Die naturwissenschaftliche Sammlung geht teilweise auf die Bestände der ehemaligen königlichen Forstschule zurück. Die Ausstellung verdankt ihre Bedeutung v.a. der umfangreichen Sammlung von Insekten, sowie einer repräsentativen Darstellung von Mineralogie und Geologie des Spessart.

Buchungsoptionen

Format A:

Überblicks- und Themenführung für Familien

  • 60 Minuten - Gruppe von 1 bis max. 14 Personen, 60 €
  • 90 Minuten - Gruppe von 1 bis max. 14 Personen, 78 €
  • 60 Minuten - Gruppe von 15 bis max. 25 Personen, 70 €
  • 90 Minuten - Gruppe von 15 bis max. 25 Personen, 88 €

Überblicks- und Themenführungen für Schulklassen im Klassenverband 

  • 60 Minuten - Gruppe von 1 bis max. 14 Personen, 55 €
  • 90 Minuten - Gruppe von 1 bis max. 14 Personen, 70 €
  • 60 Minuten - Gruppe von 15 bis max. 25 Personen, 60 €
  • 90 Minuten - Gruppe von 15 bis  max. 25 Personen, 75 €


Format B:
Themenführung mit Workshop für Familien

  • 150 Minuten - Gruppe von 1 bis max. 14 Personen, 114 €
  • 150 Minuten - Gruppe von 15 bis max. 25 Personen, 132 €

Themenführung mit Workshop für Schulklassen im Klassenverband

  • 150 Minuten - Gruppe von 1 bis max. 14 Personen, 100 €
  • 150 Minuten, Gruppe von 15 bis max. 25 Personen, 105 €

 

zzgl. Eintritt der jeweiligen Kulturinstitution für Erwachsene

Bei Führungen von Schulklassen im Klassenverband bzw. Kindergartengruppen ist der Eintritt für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr sowie für eine Begleitperson frei.

 

Davon abweichende Preise und die Materialkosten sind beim jeweiligen Führungsthema verzeichnet.

 

 

Naturwissenschaftliches Museum
Schönborner Hof, Wermbachstraße 15
63739 Aschaffenburg

www.museen-aschaffenburg.de

 

 

„Steinzeiten und Erdgeschichten“

 

Entdeckungsreise in die Geologie unserer Erde 
Habt ihr auch schon bemerkt, wie wichtig Steine sind? Unsere Häuser sind aus Steinen gebaut und viele Straßen sind gepflastert. In der Steinzeit haben die Menschen sogar ihre Werkzeuge aus Stein hergestellt! Im Museum haben wir Steinwerkzeuge, die viele tausend Jahre alt sind. Aber auch jede Menge anderer Dinge, die Künstler und Handwerker aus Steinen gefertigt haben. In unserer Geologie-Werkstatt erfahrt ihr, woher all diese Steine kommen, wie sie entstanden, und wie alt sie sind. Aber nicht nur das: Wir werden sogar gemeinsam Vulkane ausbrechen lassen, ganze Kontinente verschieben und unsere eigenen Fossilien gießen. 

 


Buchbar als Format A und B für Kinder von 6 – 11 Jahren oder Jugendliche von 12 – 16 Jahren.

Format B - Praktische Arbeit: Fossilien-Gießen, Materialkosten: 1 € / Pers.

 

 

„Wenn Tiere sich verkleiden“

 

Entdeckungsreise ins Tierreich 
Protzen - bluffen - tarnen: wusstet Ihr schon, dass es verkleidete Tiere gibt? Ihr werdet Euch wundern, wenn wir im Naturwissenschaftlichen Museum auf Entdeckungsreise gehen! Wenn ihr möchtet, könnt ihr zu dieser Führung gerne verkleidet kommen!

 


Buchbar als Format A und B für Kinder von 6 – 11 Jahren. Auch für Kindergarten-Kinder geeignet.

Format B - Praktische Arbeit: Wir erstellen ein getarntes Tier aus Naturmaterial oder Moosgummi. Materialkosten: 1,50 € / Pers. Bitte mitbringen: Naturmaterialien

 

 

„Das geheime Leben der Ekeltiere“

 

Gruseltiere ganz anders erleben und entdecken 
Ratten, Wanzen, Fledermäuse, Spinnen, Schlangen, Eulen: In jeder Tierklasse gibt es Vertreter, die bei einigen Menschen heftige Reaktionen von spitzen Schreien bis Übelkeit hervorrufen. Die Angst vor den meistern dieser „grausigen“ Zeitgenossen ist allerdings unbegründet: Sie führen ihr Leben außerhalb unserer alltäglichen Wahrnehmung und waren deshalb den frühen Menschen suspekt und unheimlich. Ihr unverhofftes Erscheinen wurde mit dem Teufel, mit Zauberei und bösen Omen in Verbindung gebracht. In dieser Führung erfahrt Ihr, vor welchen Plagegeistern man sich wirklich in Acht nehmen sollte und welche dieser Gruseltiere ganz friedlich und possierlich sind wenn man sie etwas näher kennen lernt.


Buchbar als Format A und B für Kinder von 6 – 11 Jahren,

Format B - Praktische Arbeit: Wir erstellen ein Gruseltier aus Naturmaterial. Materialkosten: 1 € / Pers. Das Natur-Material können die Kinder auch selbst mitbringen (Zapfen, Kastanien, Blätter, Moos, Federn, Blumendraht, Zahnstocher...).

Raus aus dem Klassenzimmer - Erlebte Geschichte für Schulklassen

Führungsnetz Aschaffenburg
Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg
fuehrungsnetz@vhs-aschaffenburg.de

Anfahrt & Öffnungszeiten
Anfahrt
Öffnungszeiten

VHS Aschaffenburg
Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg
info@vhs-aschaffenburg.de