aktuelle Seite >> K - Stiftsmuseum

Geänderte Führungsmodalitäten!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind derzeit nur eingeschränkt Führungen im Museum möglich.

 

Führungsnetz Aschaffenburg

Luitpoldstraße 2

63739 Aschaffenburg

 

Telefon: 06021-386 8866

E-Mail: fuehrungsnetz@vhs-aschaffenburg.de

Stiftsmuseum

In den Räumen des ehemaligen Stiftskapitelhauses präsentiert sich das Stammhaus der Aschaffenburger städtischen Museen. Nicht nur die Räume selbst, die um den Kreuzgang des ehemaligen Stiftskapitels gruppiert sind, erzählen an vielen Stellen ihre wechselvolle Geschichte, auch die archäologischen und kunsthistorischen Sammlungen zeigen die Vielfalt der Geschichte von Stadt und Region. Beginnend mit der Vor- und Frühgeschichte, über das Mittelalter bis zu Gemälden und kunsthandwerklicher Produktion im 19. Jahrhundert sind Exponate auf drei Museumsetagen präsentiert.

 

Buchungsoptionen

 

Format A:

Überblicks- und Themenführung für Familien

  • 60 Minuten - Gruppe von 1 bis max. 14 Personen, 60 €
  • 90 Minuten - Gruppe von 1 bis max. 14 Personen, 78 €
  • 60 Minuten - Gruppe von 15 bis max. 25 Personen, 70 €
  • 90 Minuten - Gruppe von 15 bis max. 25 Personen, 88 €

Überblicks- und Themenführungen für Schulklassen im Klassenverband 

  • 60 Minuten - Gruppe von 1 bis max. 14 Personen, 55 €
  • 90 Minuten - Gruppe von 1 bis max. 14 Personen, 70 €
  • 60 Minuten - Gruppe von 15 bis max. 25 Personen, 60 €
  • 90 Minuten - Gruppe von 15 bis  max. 25 Personen, 75 €


Format B:
Themenführung mit Workshop für Familien

  • 150 Minuten - Gruppe von 1 bis max. 14 Personen, 114 €
  • 150 Minuten - Gruppe von 15 bis max. 25 Personen, 132 €

Themenführung mit Workshop für Schulklassen im Klassenverband

  • 150 Minuten - Gruppe von 1 bis max. 14 Personen, 100 €
  • 150 Minuten, Gruppe von 15 bis max. 25 Personen, 105 €

 

zzgl. Eintritt der jeweiligen Kulturinstitution für Erwachsene

Bei Führungen von Schulklassen im Klassenverband bzw. Kindergartengruppen ist der Eintritt für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr sowie für eine Begleitperson frei.

 

Davon abweichende Preise und die Materialkosten sind beim jeweiligen Führungsthema verzeichnet.

 

 

Stiftsmuseum 
Stiftsplatz 1 a
63739 Aschaffenburg
www.museen-aschaffenburg.de und
www.stiftsschatz.de

 

 

„Stiften gehen im Stiftsmuseum“

 

 

Entdeckungsreise durch das Stiftmuseum

Das ehemalige Stiftskapitelhaus bietet nicht nur zahlreiche Möglichkeiten „stiften zu gehen“. Auf unserer Entdeckungsreise durch das Stiftsmuseum wird die Geschichte der Stadt und Region von der Steinzeit bis heute lebendig. 

 

Buchbar als Format A und B für Kinder von 6 – 11 Jahren oder Jugendliche von 12 – 16 Jahren.

Format B für Kinder von 6 – 11 Jahren

Praktische Arbeit:

Spurensuche mit Stift und Heft (Bitte Bleistifte mitbringen).

 

 

"Steinzeitforscher gesucht!"

 

 

Leben in der Steinzeit am Untermain für max. 15 Kinder im Alter von 5 -6 Jahren!

Lasst uns die Steinzeit entdecken! Dazu schauen wir uns echte Werkzeuge und Waffen aus unserer Gegend an. Nachbildungen können wir anfassen und selbst ausprobieren. Gemeinsam erkunden wir, wie die Menschen in der Steinzeit ihren Tag verbracht haben. Wie haben sie gewohnt? Was haben sie gegessen? Wie haben sie sich ihr Essen besorgt? Welche Tiere und Pflanzen gab es damals bei uns? Und vor allem, warum heißt die Steinzeit eigentlich Steinzeit?

 

 
Buchbar als Format A und B für max. 15 Kinder im Alter von 5 - 6 Jahren!

Praktische Arbeit 

Steinzeitschmuck (A) 2,00 € / Pers. (Bitte mitbringen: kleine Naturmaterialein wie Walnußschale, Kastanie, Ästchen...) oder

Bandkeramischer Becher aus Ton (B) 2,50 € / Pers. oder ein

Handabdruck wie in der Höhlenmalerei (C) 1 € / Pers. oder ein

Mammut aus Ton (D) 2,50 € / Pers.

Das besondere Angebot: Kindergeburtstag mit Erfrischungspause (PDF)

 

 

"Steinzeitforscher gesucht!"

 

Leben in der Steinzeit am Untermain 
Über 100.000 Jahre müssen wir in der Zeit zurück gehen – die Steinzeit ist schon ganz schön lange her. Aber woher wissen wir eigentlich wie unsere Vorfahren damals gelebt haben? Wie haben sie wohl gewohnt? Was haben sie gegessen? Und wie sah es damals bei uns eigentlich aus? Gemeinsam gehen wir auf Spurensuche und entdecken viele Gegenstände aus längst vergangenen Zeiten. Um herauszufinden für was die Steinzeitmenschen diese Dinge benötigt haben, ist jede Menge Forschergeist gefragt! Die Kinder bekommen eine Forscherausrüstung, lösen gemeinsam verschiedene Aufgaben und am Ende gibt es ein Forscherdiplom. 

 

Buchbar als Format A und B für max. 15 Kinder im Alter von 6 - 11 Jahren. 

Praktische Arbeit B:

Steinzeitschmuck (A) 2,00 € / Pers. (Bitte mitbringen: kleine Naturmaterialein wie Walnußschale, Kastanie, Ästchen...) oder

Bandkeramischer Becher aus Ton (B) 2,50 € / Pers. oder ein

Handabdruck wie in der Höhlenmalerei (C) 1 € / Pers. oder ein

Mammut aus Ton (D) 2,50 € / Pers. 

Das besondere Angebot: Kindergeburtstag mit Erfrischungspause (Pdf)

 

 

 

„Abenteuer Steinzeit“

 

Leben in der Steinzeit am Untermain 
Zusammen erleben wir das Abenteuer Steinzeit und machen uns auf den Weg, weil wir wissen wollen wie unsere ältesten Vorfahren lebten. Wir erkunden, womit sie sich tagtäglich die Bäuche füllten, wie sie mit wenigen Mitteln Waffen und Werkzeuge herstellten, wie sie hausten, sich wärmten… und nicht zuletzt wie sie es schafften, zu überleben und damit zu unseren Vorfahren zu werden. 

Buchbar als Format A und B für max. 15 Kinder im Alter von 12 - 16 Jahren!

Praktische Arbeit B:

Steinzeitschmuck (A) 2,00 € / Pers. (Bitte mitbringen: kleine Naturmaterialein wie Walnußschale, Kastanie, Ästchen...) oder

Bandkeramischer Becher aus Ton (B) 2,50 € / Pers. oder einen

Handabdruck wie in der Höhlenmalerei (C) 1 € / Pers.

 

 

 

„Von Kelten und Römern“

 

Leben zur Zeit der Kelten und Römer 
Wir geben Antworten auf Fragen wie: Wer waren die Kelten eigentlich? Wie lebten sie, oder genauer: Was wissen wir über sie? Wieso wurden die Kelten als „Barbaren“ bezeichnet und von wem? Was haben Kelten und Römer miteinander zu tun? Das erfahrt Ihr und noch viel mehr...

 


Buchbar als Format A und B für Kinder von 6 – 11 Jahren oder Jugendliche von 12 – 16 Jahren.

Format B - Praktische Arbeit: Wir lernen Tracht, Schmuck und Waffen der Kelten kennen und fertigen ein Amulett. Materialkosten: 2,00 Euro / Person

 

 

Führungsnetz Aschaffenburg
Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg
fuehrungsnetz@vhs-aschaffenburg.de

Anfahrt & Öffnungszeiten
Anfahrt
Öffnungszeiten

VHS Aschaffenburg
Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg
info@vhs-aschaffenburg.de